Seite des Monats  -  Februar 2018

Schnupperwoche in Kollhorst
100 Jahre Revolution in Kiel
Programmheft 2018
Info-Flyer für Kitas und Schulen
Praktikum / Mitarbeit?  Willkommen im Verein!
Kommt und "Rettet Lars"!

 

Offene Führungen
bieten wir ab dem 
8. März 2018 
wieder an!

Seitenanfang

Hier könnt Ihr was erleben! Vom 16.-22. März 2018

Schnupperwoche im Naturerlebnisraum „Alte Stadtgärtnerei Kollhorst und Umgebung“

Der Kieler Naturerlebnisraum stellt sich vor und bietet Veranstaltungen für Kindergärten und Schulklassen zum Schnuppern und Kennenlernen an.
Am 16.03. wird die Schnupperwoche mit einer Ausstellung „Natur-Kunst Steinerne Welten“ von Joachim Rohfleisch eröffnet. Dort wird auch die Musikgruppe Double You mit improvisierter Klangmusik zu hören sein.

An unserem Infotag am 17. März können sich Interessierte, Lehrkräfte, ErzieherInnen und Erzieher von 13.00 bis 17.00 Uhr ein Bild vom Angebot von Geo step by step, Kollhorst e.V. und andereen kooperierenden Vereinen machen.
Vom 19. bis zum  22. März laden wir Kindergartengruppen und Schulklassen ein. 
Melden Sie Ihre Gruppe / Klasse für eine der folgenden Angebote an:

 -   Reise in die Steinzeit
 -   Wasser – alles klar?
 -   Mit neuer Energie ins Solarzeitalter             von Geo step by step
 -   Klimakasper – Lars der Eisbär in Not
 -   Die fantastische Welt der Vulkane

 -   Frühlingsdetektive
 -   Auf Hasenspuren unterwegs                       von Kollhorst e.V.
 -   Wandergemüse & Flugobst

Die Schnupperveranstaltungen sind einstündig und kosten 30 €.
Ein kurze Beschreibung der Veranstaltungen finden sie im Anhang. 
Vor oder nach der Veranstaltung besteht die Möglichkeit, dass Gelände auf eigene Faust zu erkunden.


Seitenanfang
 

100 Jahre Revolution in Kiel - Motto der Stadt Kiel:

Kiel steht auf für Demokratie
Alle sind eingeladen, sich den Geschehnissen von 1918 auf unterschiedliche Weise, und auch aus heutiger Sicht zu nähern.
Besuchen Sie in 2018 Ausstellungen, Aktionen und Veranstaltungen, 
z.B. von Geo step by step: 

Kieler Frauen im 1. Weltkrieg und nach der November-Revolution 1918    barrierefrei
Am Beispiel der Kielerin Helene Grünig (geb. 1871) werden Heldinnen des Alltags vorgestellt. Helene Grüning setzte sich trotz Arbeit und Kindererziehung aktiv für Frauenrechte ein und organisierte damals u.a. eine Veranstaltung mit Rosa Luxemburg in Gaarden.

Datum:      Weltfrauentag, Do. 8. März 2018
Zeit:          17.00 - ca. 18.00 Uhr
Treffpunkt: Elisabethstraße / Ecke Augustenstraße, 24143 Kiel
Eintritt:      5,00 Euro

Das Halbjahres-Programm der Stadt Kiel "Kiel steht auf für Demokratie"  finden Sie hier.


Seitenanfang

Demnächst im Druck:

Das Jahres-Programmheft 2018 von Geo step by step

In 2018 bieten wir wieder spannende Themen und Angebote an - für Sie, Ihre Familie, die KiTa-Gruppen und Schulklassen.
Unser thematischer Schwerpunkt im Jahr 2018: "Die Revolution in Kiel wird 100" !
Als neue Führungen erwarten Sie
-   Kieler Frauen im 1. Weltkrieg und nach der Novemberrevolution (s.o.)   am 08.03.2018
-   „Denk Mal!“                                                                                      am 05.07.2018
-   Es ist vollbracht – fort ist die Macht                                                   am 13.09.2018

Sobald das neue Jahresprogrammheft fertig ist, werden wir es an dieser Stelle ankündigen und wieder in ganz Kiel verteilen. Es lohnt aber etwas eher evtl. auch schon ein Blick auf unsere Terminübersicht (die vorläufig aber noch Baustellen-Charakter hat ...).
 
 
 


Seitenanfang

... auch zum Download:

Faltblätter - für KiTa´s, Grund- und Gemeinschaftsschulen

Was bietet Geo step by step für unsere KiTa bzw. Schulklasse an?
Eine Serie von Info-Flyern zum Download bietet einen Überblick über unsere speziell auf KiTa´s bzw. die jeweiligen Schultypen zugeschnittenene Projekte:
Angebote für 
Kindertagesstätten
Grundschulen
Gemeinschaftsschulen
Klassenfahrten

Die Flyer können auch gerne zu den Bürozeiten (Mo. 10 - 12 Uhr, Do. 16 - 18 Uhr) im Büro abgeholt werden.
 


Seitenanfang
 

Lust auf Mitarbeit? Oder auf ein Praktikum (s.u.)? Dann: 

Willkommen bei Geo step by step!

In den letzten 20 Jahren ist Geo step by step in Kiel und Umgebung so bekannt geworden, dass wir laufend Schulklassen-Angebote durchführen, Kindergeburtstage ausrichten und Erwachsenengruppen führen.

Haben Sie schon einmal überlegt, Ihre Fähigkeiten, Ihre Zeit und Ihre Freude am gemeinschaftlichen Arbeiten ehrenamtlich einzubringen? 
Wir setzen uns ein für einen nachhaltigen Umgang mit unseren vielfältigen Lebensmöglichkeiten und Ressourcen.
Dafür ist eine Fülle von Erfahrungen, Wissen, Zusammenhängen und Erkenntnissen erforderlich. Jede/r trägt hier mit eigenen Schätzen dazu bei.
Wir möchten diese Bildung für eine nachhaltige Entwicklung in allen Altersstufen vermitteln. (Unser Leitbild finden Sie hier.)

Nachhaltige Entwicklung ist eine Entwicklung, die die Lebensqualität der gegenwärtigen Generation sichert 
und gleichzeitig zukünftigen Generationen die Wahlmöglichkeit zur Gestaltung ihres Lebens erhält. 

Bildung für eine nachhaltige Entwicklung gibt Menschen Fähigkeiten mit auf den Weg, 
die es ihnen ermöglichen, aktiv und eigenverantwortlich die Zukunft mit zu gestalten. 
Emotionale und handlungsbezogene Elemente spielen hierbei eine entscheidende Rolle.

Praktikum in der Bildung für nachhaltige Entwicklung
Als Studierende (z.B. der Geowissenschaften) können Sie auch ein von der Uni anerkanntes Praktikum bei uns machen.
Mögliche Inhalte:
Entwicklung und selbständige Durchführung von 
-  umweltpädagogischen Angeboten für Schulklassen
-  geführten Touren im Raum Kiel
-  Projekten nach eigenen Ideen (auch Mediengestaltung, Marketing, ..)
    mit z.B. geographischem oder geologischem Inhalt.
Sie erhalten Einblick in die Arbeitsweise eines gemeinnützigen Umweltbildungsvereins.
Je nach Projekt können evtl. Fördermittel beantragt werden.

Rufen Sie gerne an (mo 10-12, do 16-18) und vereinbaren Sie ein Treffen mit uns!
Geo step by step e.V., Kollhorster Weg 1, 24109 Kiel 
Tel. 0431 / 36 31 18         buero@geostepbystep.de          www.geostepbystep.de


Seitenanfang

Lars, der Eisbär, braucht auch nach der UN-Klimakonferenz 2016 weiterhin Hilfe!

Zukunft in Kinderhand – mit Sonne, Wind und Wasser
Ein Mitmach-Kaspertheater für KiTas

Mit Kasper, Nils und Lara geht ihr auf Entdeckertour, um die Erneuerbaren Energien kennen zu lernen.
Helft ihnen, Sonnenenergie für eine warme Suppe einzufangen, das Solarauto flitzen zu lassen oder aus Wind und Wasser Strom für die Lampe zu erzeugen! Wie das geht, erfahrt ihr außerdem noch in Experimenten und Spielen.
Für dieses Theaterstück gewann Geo step by step im Herbst 2016 einen Umweltpreis der Stadt Kiel und der Stadtwerke!

Dauer:                1 - 2 Stunden 
Kosten:               90,00 € 
                        Bitte fragen Sie nach Ermäßigung für KiTas / Schulen aus benachteiligten Stadtteilen.