Seite des Monats  -  September 2018

100 Jahre Revolution in Kiel
NEU: Es ist vollbracht - fort ist die Macht
EINLADUNG Herbstfest im Naturerlebniszentrum Kollhorst
Info-Flyer für Kitas und Schulen
Praktikum / Mitarbeit?  Willkommen im Verein!
KiTa´s: "Rettet Lars"!

 

offene Veranstaltungen
im September
 
Mo
Di 
Mi
Do
Fr
Sa
So
1
1
1
1
1
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30

Seitenanfang

100 Jahre Revolution in Kiel -  Motto der Stadt Kiel:

Kiel steht auf für Demokratie
Alle sind eingeladen, sich den Geschehnissen von 1918 auf unterschiedliche Weise, und auch aus heutiger Sicht, zu nähern.
Besuchen Sie Ausstellungen, Aktionen und Veranstaltungen in Kiel.
Das Halbjahres-Programm der Stadt Kiel unter dem Motto "Kiel steht auf für Demokratie"  finden Sie hier.
 
 
 
 

Zu dieser Veranstaltungreihe trägt auch Geo step by step bei - kommen Sie am Donnerstag, den 13.9.!
NEU:    Es ist vollbracht – fort ist die Macht

Matrosen und Arbeiter aus Wilhelmshaven und Kiel gaben das Signal und brachten die Nachricht ins ganze Land. Sie hatten genug vom Krieg und wollten ein anderes Leben. Sie erkämpften das Kriegsende und retteten durch ihren mutigen Einsatz tausenden Menschen das Leben. 
An ausgewählten Schauplätzen der Ereignisse vom 3. - 9. November 2018 sollen unsere Vorkämpfer noch einmal lebendig werden. Die Arbeiter und Soldatenräte hatten die Macht - aber wie ging es weiter? 
Warum haben sie sich von Noske das Heft aus der Hand nehmen lassen?

Termin:      Do. 13.9.
Treffpunkt: Kieler Schloss, Burgstraße/Dänische Straße
Zeit:            17.00 - ca. 18.00 Uhr
Kosten:       5,00 €

Dies ist der einzige Termin für diese Tour in 2018.


Seitenanfang

Herzliche Einladung am Sonntag, den 23. September, zum

Herbstfest im Naturerlebnisraum Kollhorst 

Nach diesem wunderschönen Sommer zieht nun der Herbst mit seinen Früchten und bunten Farben wieder ein. 
Wie jedes Jahr feiern wir das mit Ihnen - der Verein Kollhorst zusammen mit Geo step by step und weiteren Vereinen, Akteuren in der Umweltbildung und Kooperationspartnern. 
        
Von 14.00 - 17.00 Uhr gibt es auf unserem schönen Gelände wieder viele Aktionen zum Mitmachen, für Große und Kleine:

-  Spiele rund um den Apfel
-  Apfelausstellung, mit vielen seltenen alten Apfelsorten
-  Führung über den Apfellehrpfad (AKOWIA e.V.)
-   Info- & Aktionsstände

    ... und vieles mehr ...     
    ... nicht zu vergessen:

In der festlich geschmückten Tenne gibts wieder Saft, Kaffee und Ihren/unseren legendären selbst gebackener Kuchen. 
Wir freuen uns - wie jedes Jahr - auf Sie, und auch auf Ihre Kuchenspenden   ; ).
Kommen Sie, mit Kindern, Freunden und Verwandten, und: 
                     Sagen Sie es weiter!! 


Seitenanfang

... auch zum Download:

Faltblätter - für KiTa´s, Grund- und Gemeinschaftsschulen

Was bietet Geo step by step für unsere KiTa bzw. Schulklasse an?
Eine Serie von Info-Flyern zum Download bietet einen Überblick über unsere speziell auf KiTa´s bzw. die jeweiligen Schultypen zugeschnittenene Projekte:
Angebote für 
Kindertagesstätten
Grundschulen
Gemeinschaftsschulen
Klassenfahrten

Die Flyer können auch gerne zu den Bürozeiten (Mo. 10 - 12 Uhr, Do. 16 - 18 Uhr) im Büro abgeholt werden.
 


Seitenanfang
 

Lust auf Mitarbeit? Oder auf ein Praktikum (s.u.)? Dann: 

Willkommen bei Geo step by step!

In den letzten 20 Jahren ist Geo step by step in Kiel und Umgebung so bekannt geworden, dass wir laufend Schulklassen-Angebote durchführen, Kindergeburtstage ausrichten und Erwachsenengruppen führen.

Haben Sie schon einmal überlegt, Ihre Fähigkeiten, Ihre Zeit und Ihre Freude am gemeinschaftlichen Arbeiten ehrenamtlich einzubringen? 
Wir setzen uns ein für einen nachhaltigen Umgang mit unseren vielfältigen Lebensmöglichkeiten und Ressourcen.
Dafür ist eine Fülle von Erfahrungen, Wissen, Zusammenhängen und Erkenntnissen erforderlich. Jede/r trägt hier mit eigenen Schätzen dazu bei.
Wir möchten diese Bildung für eine nachhaltige Entwicklung in allen Altersstufen vermitteln. (Unser Leitbild finden Sie hier.)

Nachhaltige Entwicklung ist eine Entwicklung, die die Lebensqualität der gegenwärtigen Generation sichert 
und gleichzeitig zukünftigen Generationen die Wahlmöglichkeit zur Gestaltung ihres Lebens erhält. 

Bildung für eine nachhaltige Entwicklung gibt Menschen Fähigkeiten mit auf den Weg, 
die es ihnen ermöglichen, aktiv und eigenverantwortlich die Zukunft mit zu gestalten. 
Emotionale und handlungsbezogene Elemente spielen hierbei eine entscheidende Rolle.

Praktikum in der Bildung für nachhaltige Entwicklung
Als Studierende (z.B. der Geowissenschaften) können Sie auch ein von der Uni anerkanntes Praktikum bei uns machen.
Mögliche Inhalte:
Entwicklung und selbständige Durchführung von 
-  umweltpädagogischen Angeboten für Schulklassen
-  geführten Touren im Raum Kiel
-  Projekten nach eigenen Ideen (auch Mediengestaltung, Marketing, ..)
    mit umweltrelevantem, geographischem oder geologischem Inhalt.
Sie erhalten Einblick in die Arbeitsweise eines gemeinnützigen Umweltbildungsvereins.
Je nach Projekt können evtl. Fördermittel beantragt werden.

Rufen Sie gerne an (mo 10-12, do 16-18) und vereinbaren Sie ein Treffen mit uns!
Geo step by step e.V., Kollhorster Weg 1, 24109 Kiel 
Tel. 0431 / 36 31 18         buero@geostepbystep.de          www.geostepbystep.de


Seitenanfang

Lars, der Eisbär, braucht auch nach der letzten UN-Klimakonferenz noch Hilfe!

Zukunft in Kinderhand – mit Sonne, Wind und Wasser
Ein Mitmach-Kaspertheater für KiTas

Mit Kasper, Nils und Lara geht ihr auf Entdeckertour, um die Erneuerbaren Energien kennen zu lernen.
Helft ihnen, Sonnenenergie für eine warme Suppe einzufangen, das Solarauto flitzen zu lassen oder aus Wind und Wasser Strom für die Lampe zu erzeugen! Wie das geht, erfahrt ihr außerdem noch in Experimenten und Spielen.
Für dieses Theaterstück gewann Geo step by step im Herbst 2016 einen Umweltpreis der Stadt Kiel und der Stadtwerke!

Dauer:                1 - 2 Stunden 
Kosten:               90,00 € 
                         Bitte fragen Sie nach Ermäßigung für KiTas / Schulen aus benachteiligten Stadtteilen.